GRID 2 - Nächster Community Patch bringt offiziellen Mod-Support ins Rennspiel - 11 August 2013 - Blog - The DubCorps Gamers
The DubCorps Gamers
Menü
Sponsoren
clan topliste Top 100 Clanseiten | die einzig Wahre Topliste für Clans
Facebook & Steam
Facebook: The DubCorps Gamers  
  




Steam: The DubCorps Gamers  
  




Statistik

Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0
Mini- Chat
200
Einloggen
Hauptseite » 2013 » August » 11 » GRID 2 - Nächster Community Patch bringt offiziellen Mod-Support ins Rennspiel
15:13:09
GRID 2 - Nächster Community Patch bringt offiziellen Mod-Support ins Rennspiel


Codemasters hat für Besitzer von GRID 2 weitere Neuigkeiten zum kommenden Community-Patch und öffnet mit einer Basisunterstützung für Mods das Spiel für von Spielern erstellte Modifikationen.


Zwei Wochen nach den News zum Community-Patch für GRID 2, gibt es von Codemasters nun weitere Neuigkeiten. Mit einem genauen Datum wann das Update veröffentlicht wird kann man derzeit zwar noch nicht dienen, rechnet aber nach eigener Aussage damit, dass in der kommenden Woche richtig Bewegung in die Sache kommt. Für Besitzer von GRID 2 bedeutet das mit anderen Worten ausgedrückt, dass in den nächsten Tagen mit der Bereitstellung des Patches zu rechnen ist.

Zu der bereits bekannten Liste an Änderungen die auf konkrete Wünsche der Spieler zurückgehen wird zudem noch ein Feature das die Entwickler als "Mod-Support V1.0" bezeichnen hinzukommen. Konkret bedeutet das, dass die Entwickler GRID 2 ein Stück weit für von der Community erstellte Modifikationen öffnen. Aus technischer Sicht sorgen die Schutzmaßnahmen des Spiels bisher dafür, dass die Onlinefunktionen, Achievements und Speicherfunktion deaktiviert werden, sobald vom Programm Änderungen an den geschützten Dateien erkannt wurden. Laut offizieller Erklärung ist das eine Vorsichtsmaßnahme gegen Cheater.

Zusammen mit dem Community-Patch wird es bald auch bei der PC-Version eine Basisunterstützung von Mods geben die es im ersten Schritt ermöglicht den Spielfortschritt zu speichern. Hierfür wird eine eigene Savegame-Datei verwendet. Die Onlinefunktionen, Bestenlisten, Achievements und RaceNet-Features bleiben den Nutzern von GRID 2-Mods aber "zur Gewährleistung der Integrität des Originalspiels" verschlossen. Codemasters erklärt hierzu, dass die Unterstützung von Mods einen gewissen Lernprozess für die Entwickler bedeutet und man das Feedback das man erhält nutzen wird, um dort wo machbar weitere Verbesserungen in Sachen Modding zu ermöglichen.

related Links:
» Quelle: speedmaniacs.com
Aufrufe: 238 | Hinzugefügt von: Bass5503 | Bewertung: 0.0/0
Kommentare insgesamt: 0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrierung | Login ]
No Cheater
Kalender
«  August 2013  »
Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.So.
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Unsere Umfrage
Fahrt ihr dieses Jahr zur gamescom nach Köln?
Antworten insgesamt: 6
TechnoBase.FM
Teamspeak
Block title
Suche
Copyright MyCorp © 2016Homepage kostenlos anmelden mit uCoz